Zählen Sie unsere Bäume

Plant-for-the-Planet hat ein interaktives Online-Tool entwickelt, das eine Übersicht über die versprochenen und gepflanzten Bäume gibt und zum Mitmachen motiviert. So haben Sie auch den Nachweis, dass wir tatsächlich Bäume für Sie gespendet haben.

Jetzt zählen!

Mehr zu Plant-for-the-Planet

Die Initiative Plant-for-the-Planet

Die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet wurde im Januar 2007 ins Leben gerufen. Der damals neunjährige Felix Finkbeiner forderte am Ende eines Schulreferats über die Klimakrise seine Mitschüler auf: „Lasst uns in jedem Land der Erde eine Million Bäume pflanzen!“ Ziel der Kinder- und Jugendinitiative ist es mittlerweile, bis zum Jahr 2020 weltweit 1.000 Milliarden Bäume zu pflanzen. Bäume sind das günstigste und effektivste Mittel, um CO2 zu binden. Ziel ist es, die CO2 Emission bis 2050 auf Null zu senken und bis dahin die Emissionen einheitlich auf alle Menschen zu verteilen.

2011 übergab das Umweltprogramm der Vereinten Nationen, kurz UNEP, die traditionsreiche Billion Tree Campaign an Plant-for-the-Planet – und damit den offiziellen Weltbaumzähler. Unternehmen, Regierungen und Bürger berichten nun an die Kinder, wie viele Bäume sie pflanzen wollen und gepflanzt haben. Plant-for-the-Planet haben den Weltbaumzähler zum interaktiven Online-Tool gemacht, das zum Mitpflanzen motiviert.

Bisher wurden bereits über 14 Milliarden Bäume mit Hilfe vieler Erwachsenen in 193 Ländern gepflanzt. In Mexiko pflanzt Plant-for-the-Planet alle 15 Sekunden einen neuen Baum. Das Projekt zeigt, wie einfach es ist, im großen Stil effizient Bäume zu pflanzen.

Mehr Infos unter: https://www.plant-for-the-planet.org/de/startseite

Leisten wir gemeinsam einen Beitrag zur Klimagerechtigkeit! Jeder Baum zählt.

Video: Wie wir Kinder die Welt retten!

 

Unser gemeinsames Engagement

Gemeinsam mit unseren Kunden vermeiden wir Co2-Emissionen und tun aktiv etwas für den Klimaschutz! Für jeden gebuchten SAP Live Class Schulungstag unterstützen wir die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet mit einem gepflanzten Baum.

Mit SAP Live Class bietet SAP Education Ihnen virtuelle Schulungen wie im Klassenraum. Der einzige Unterschied: Sie sitzen am eigenen Rechner zu Hause oder im Büro. So verbinden wir die Flexibilität virtuellen Lernens mit dem interaktiven Charakter von Präsenztrainings. Und Ihr Beitrag? Neben Ihrer persönlichen Weiterbildung tun Sie aktiv etwas für die Umwelt: Sie sparen durchschnittlich 560 Kilometer Wegstrecke zu einem unserer Schulungszentren. Das entspricht ungefähr 10 kg Co2-Emission weniger.

Aber doppelt hält ja bekanntlich besser: Daher legen wir noch einen drauf. Für jeden SAP Live Class Schulungstag unterstützen wir die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet mit einem gepflanzten Baum. Jeder Baum bindet im Durchschnitt ca. 10 kg CO2 pro Jahr und wirkt so der Klimakrise entgegen. Als Nachweis schicken wir Ihnen im Anschluss an Ihre Schulung ein entsprechendes Zertifikat zu.  Wenn Sie also beispielweise bei uns eine 10-tägigen SAP Beraterausbildung belegen, spenden wir für Sie 10 Bäume.

Zum Vergleich:

  • Durchschnittlich filtert ein Hektar Wald jährlich rund 10 Tonnen Kohlendioxid.
  • Eine 100 Jahre alte, circa. 35 Meter hohe Fichte mit einem Durchmesser von 50 Zentimetern filtert 2,6 Tonnen CO2.
  • Was den Sauerstoff angeht, so produziert eine 25 Meter hohe Buche in etwa so viel Sauerstoff, wie drei Menschen zum Atmen benötigen.

SAP Live Class buchen - Baum pflanzen

Mit SAP Live Class werden alle Schulungsteilnehmer in einem virtuellen Klasenraum vernetzt und durch einen Experten über eine Videoschaltung unterrichtet. Alle Teilnehmer sind audiovisuell verbunden und können gemeinsam interagieren. Sie können Ihren Dozenten oder Ihre Dozentin jederzeit ansprechen, Fragen stellen oder um Hilfestellung bitten.

SAP Live Class buchen