Kursbeschreibungen und weitere Informationen:

Erfahren Sie mehr zu unseren Angeboten zur Grundausbildung sowie für erfahrene SAP ERP Berater zur Conversion auf SAP S/4HANA. 

SAP S/4HANA Grundausbildungen

SAP S/4HANA Conversion

SAP S/4HANA Integration Academy

SAP ERP Grundausbildung (HR)

Vorteile der SAP Blended Learning Academy:

  • Optimaler Methoden-Mix zwischen Präsenz-, virtuellen Veranstaltungen und SAP Learning Hub
  • Das Programm vermittelt alle erforderlichen Qualifikationen, um optimal vom ersten Konzept bis hin zur Implementierung und Betreiben von Business-Anwendungen unterstützen zu können
  • Mit der Zertifizierungsprüfung können Sie ihr SAP Fachwissen eindeutig beurteilen und verifizieren lassen
  • Sie lernen wann und wo sie möchten und sind zeitlich und örtlich flexibel
  • Qualitätssicherung durch virtuelle Klassenraum Sessions und „Learning Buddies“
  • Während des Selbststudiums stehen Sie mit SAP Trainern und anderen Teilnehmern des Programms in Kontakt
  • minimaler Reisekosten- sowie Zeitaufwand

Bereiten Sie sich mit dem hybriden Ausbildungs- modell berufsbegleitend auf Ihre SAP Berater- zertifizierung vor.

Sie möchten sich zum SAP Berater aus- oder weiterbilden und zertifizieren lassen und haben keine Zeit für mehrwöchige Präsenztrainings?

Sie lernen gerne web-basiert, möchten jedoch auch mit SAP Trainern und anderen Lernenden in Verbindung stehen? 

Dann ist unser berufbegleitendes Zertifizierungsprogramm SAP Blended Learning Academy enabled by SAP Learning Hub genau das Richtige für Sie - Profitieren Sie von den Vorteilen der unterschiedlichen Lernmethoden und schliessen Sie die Ausbildung mit der Zertifizierungsprüfung zum SAP Berater ab. 

Das Programm kombiniert Präsenzeinheiten im internationalen SAP Schulungszentrum in Walldorf mit den modernsten Cloud Lösungen von SAP Education zur Bearbeitung der E-Learning Lerneinheiten (SAP Learning Hub), Zugriff zu den Schulungssystemen (SAP Live Access), Besuch der virtuellen Veranstaltungen (SAP Live Class) und zum Erlangen der SAP Berater Zertifizierung (Certification in the Cloud).

Ablauf der Programme:

1. Einführungsveranstaltung (Präsenzveranstaltung):

  • Sie erhalten Informationen zum Ausbildungsprogramm, zum Ablauf sowie zur Zertifizierungsprüfung
  • lernen die Lernplattform SAP Learning Hub kennen
  • machen sich mit dem Zugang zum Schulungssystem über SAP Live Access vertraut
  • vernetzen sich mit anderen Teilnehmern des Ausbildungsprogrammes und bilden Tandems
  • und gewinnen einen ersten inhaltlichen Einstieg in das Thema

2. Selbststudiums-Phase web-basiert mit virtueller 1-Tages Review- und Q&A-Session:

Während der Selbststudiums-Phase können Sie lernen, wann, wie und wo sie möchten. Sie haben über den SAP Learning Hub Online-Zugriff auf die relevanten Kursunterlagen, E-Learnings (Details in Kursbeschreibung) und können über SAP Live Access auf die SAP Schulungssysteme zugreifen.

Neben dem permanenten Zugang zu den globalen virtuellen Lernräume im SAP Learning Hub findet in der Mitte der Laufzeit exklusiv für Teilnehmer der SAP Blended Learning Academy eine virtuelle Review- und Q&A-Session statt. Hierbei fassen die SAP Referenten anhand Ihrer Fragen die wichtigsten Themen des ersten Lernteils zusammen und Sie können Ihren eigenen Lernfortschritt überprüfen.

3. Wrap-Up Event mit Review des zweiten Lernteils und Zertifizierungsvorbereitung (SAP Live Class):

Neben dem Review des zweiten Lernteils erhalten Sie in dieser virtuellen SAP Live Class Veranstaltung nochmal eine Kompaktzusammenfassung der wichtigsten Inhalte und unmittelbare Zertifizierungsvorbereitung.

4. Zertifizierung

Das Ausbildungsprogramm endet mit der Zertifizierungsprüfung zum SAP Certified Consultant. Die Prüfung findet als Cloud Zertifizierung anschliessend an den Wrap-Up Event zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl statt.